Sugaring — die Renaissance einer alten Kunst

Die Arbeit mit Zucker (Glukose, Fruktose) in Medizin und Schönheitspflege besitzt eine 5000 Jahre alte Tradition. Schon die ersten Hochkulturen wussten die pflegenden und desinfizierenden Eigenschaften dieses wichtigen Energiespenders der Natur zu schätzen. Hochwertige Zuckerpasten wurden daher in der Antike auch als „Cleopatras Gold“ bezeichnet – sie waren als absolutes Luxusgut allerdings den "Reichen und Schönen" vorbehalten.

Modernes Sugaring mit natürlichen Pflegeprodukten

Begeistert von den Möglichkeiten und Ergebnissen innovativer Zuckeranwendungen sind wir mit dem Ziel angetreten, ein zeitgemäßes Sugaring in Deutschland einzuführen und haben und ein perfektes System zur nachhaltigen Hautpflege entwickelt – das comfort sugaring.

Sanfte Enthaarung und vielseitige Hautpflege

Sugaring ist die derzeit effektivste und zugleich sanfteste Methode der Enthaarung. Dabei gehen die Möglichkeiten des Sugaring aber weit über die Epilation hinaus und reichen von der wirkungsvollen Verbesserung des Hautbildes (Sugaring-Kosmetik) bis zur Massage und Tiefenmassage (Cellulite-Behandlung). Und weil Zucker ein körpereigener Stoff mit desinfizierenden und regenerierenden Eigenschaften ist, sind unsere Zucker- Anwendungen auch für Allergiker und sehr empfindliche Hauttypen geeignet.

Gelzucker ist zugleich ein erstklassiges Pflegeprodukt, das die Haut regeneriert und strafft.

Professioneller Gelzucker

Wir arbeiten ausschließlich mit Zuckerpasten und Zuckergelen der Firma PANDHY’S™, dem führenden Hersteller von nichtallergenem Profizucker. Alle PANDHY’S-Produkte sind frei von künstlichen Zusatzstoffen (wie Parabene, Parfüm-, Farb- oder Konservierungsstoffe).

Zuckerqualität und Technik sind entscheidend.

Bei den Zuckerpasten gibt es große Qualitätsunterschiede. Bestehen sie z.B. aus Disacchariden (anstatt aus Monosacchariden), wird die Molekülstruktur zu groß. Der Zucker kann dann nicht mehr in die Lamellenstruktur der Haare eindringen und verklebt diese. Auch ist die häufige Beimengung von Zitrone, Ölen u.ä. problematisch. Wir arbeiten darum nur mit Zuckerpasten der Firma PANDHY’S™, weil diese ausschließlich aus Glukose, Fruktose und Wasser bestehen.